Alle Weine ab Donnerstag, 4. Mai

Fragt man Wolfgang Supperer, wie viele Jahrgänge er bereits vinifiziert hat, ist er über seine Antwort selbst ein wenig erstaunt. Mit gerade einmal 31 Jahren bringt er es bereits auf 14 Jahrgänge. Für den Sohn einer Winzerfamilie stand immer fest, dass er das Weingut seiner Eltern in der Wachau übernehmen würde. Ob man als junger Winzer große Vorbilder hat? „Nein, jeder Winzer sollte schauen, dass er niemanden nachahmt, sondern seine persönliche Handschrift entwickelt.“ Das Ergebnis überzeugt: Mit ihrem frischen und fruchtigen Geschmack perfekt für den Sommer ist zum Beispiel seine Steinfeder® „Ried Kreuzberg“ 2017. Eher intensiv und komplex, dabei aber ein Wein für jede Gelegenheit, ist der Grüne Veltliner Federspiel® „Rossatz“ 2017, der kräftig gewürzte Speisen ideal begleitet. Die Trauben des Weinguts Supperer gedeihen auf den Urgesteins- und Schwemmlandböden der Wachau jedenfalls in den besten Lagen. Wer bislang noch keine Gelegenheit für einen Besuch in der Weltkultur- und Naturerbe-Region hatte, kommt mit den Weinen der Winzerfamilie Supperer in den Lidl Österreich-Filialen sicher auf den Geschmack. Das Weingut selbst lockt übrigens noch mit einem Heurigen, in dem vom Aufstrich bis zum Braten alles selbstgemacht wird.

Filial Finder Icon

Überzeugen Sie sich selbst!
Eine unserer über 200 Filialen ist auch in Ihrer Nähe.

Filialfinder