Gültig ab 10. September

Sélection

Weine aus Österreich, Italien, Frankreich und Spanien

Ab 4.10. im Lidl-Markt erhältlich!
Österreich

Österreich

Heimat bist du großer Weine

Österreich zählt mittlerweile auch international zu den Top-Wein-Adressen. Ob in der Steiermark, in Niederösterreich oder im Burgenland: Moderne Technik im Weinkeller trifft hier auf traditionelle Winzerfamilien, Experimentierfreudigkeit und ein einzigartiges Terroir.

Niederösterreich

ZWEIGELT 2016
WEINGUT GLATZER
ZWEIGELT 2016
statt € 5,99
€ 4,49
0,75 Liter | 1 Liter = 5,99
Detailinformation anzeigen

Genuss-Gebiet mit Geschichte

Namensgebend für das aufstrebende Rotwein-Gebiet, das sich östlich von Wien bis an die slowakische Grenze erstreckt, ist die einstige Römerstadt Carnuntum. Schon damals erlebten hier Weinpflanzungen ihre erste Blütezeit. Worauf die alten Römer schon bauten, das wissen auch junge Winzer heute zu schätzen. Denn schwere Böden aus Lehm und Löss sowie sandig-schottrige Lagen bilden die perfekte Basis für Zweigelt und Blaufränkisch.

GRÜNER VELTLINER FEDERSPIEL® „ROSSATZ“ 2017
WEINGUT SUPPERER
GRÜNER VELTLINER FEDERSPIEL® „ROSSATZ“ 2017
statt € 6,49
€ 4,86
0,75 Liter | 1 Liter = 6,48
Detailinformation anzeigen
GRÜNER VELTLINER KAMPTAL DAC 2017
WEINGUT TOPF
GRÜNER VELTLINER KAMPTAL DAC 2017
statt € 7,49
€ 5,61
0,75 Liter | 1 Liter = 7,48
Detailinformation anzeigen

Ausgezeichnete Weinberge

Eine Kulturlandschaft mit UNESCO-Welterbe-Status sowie eine lange Weinbau-Tradition machen die Wachau zu einer Genuss-Region für alle Sinne. Die steilen Rebterrassen im Donautal zwischen Melk und Krems sind nicht nur eine Augenweide, sondern vor allem die Basis für geschmackvollen Wein – vorherrschend Grüner Veltliner und Riesling. Das Repertoire reicht von leicht und spritzig bis hochreif und kraftvoll. Orientierung bieten dabei die Qualitäts-Bezeichnungen Steinfeder, Federspiel und Smaragd.

Auch im benachbarten Kamptal werden ausgezeichnete Grüne Veltliner und Rieslinge gekeltert, die als „Kamptal DAC“ nicht nur Weinkenner begeistern. Ihre lebendige Säure und die Aromafinesse verdanken sie Millionen Jahre alten, speziellen Bodenformationen. Darüber hinaus sorgt die Lage zwischen dem heißen pannonischen Becken und dem kühlen Waldviertel für kontrastreiche Tages- und Nachttemperaturen und damit ideale Anbau-Voraussetzungen.

RHEINRIESLING SELEKTION „ALTE REBEN“ 2017
Weingut Alphart
RHEINRIESLING SELEKTION „ALTE REBEN“ 2017
statt € 6,99
€ 5,24
0,75 Liter | 1 Liter = 6,99
Detailinformation anzeigen

Schätze aus dem Süden Wiens

In der klimatisch begünstigten Thermenregion südlich von Wien wurden schon vor 2000 Jahren Weinreben kultiviert. Römische Legionäre brachten damals wertvolles Wissen über die Weinerzeugung sowie Rebstöcke aus ihrer Heimat nach Pannonien. Der Name der Region, die vor allem für die sonst selten zu findenden weißen Rebsorten Zierfandler und Rotgipfler sowie spezielle Rieslinge bekannt ist, verweist auf die schwefelhaltigen heißen Quellen der Stadt Baden bei Wien, die als Südgrenze des Gebiets gilt.

Willkommen am Weingut Pfaffl!

Heimat weißer und roter Spezialitäten

Das Weinviertel wird seinem Namen mehr als gerecht, denn es zählt zu den besten Weinbaugebieten der Welt. Die Ikone der Gegend ist der regionstypische „pfeffrige“ Grüne Veltliner und als sein „rotes Pendant“ kann der hochwertige St. Laurent genannt werden. Darüber hinaus hat das Weinviertel, vom fruchtbetonten Zweigelt bis zum rassigen Welschriesling, aber noch andere Spezialitäten zu bieten, die es sich zu kosten lohnt. Gesehen haben sollte man außerdem das Städtchen Retz mit seinem faszinierenden „Weinkeller-Labyrinth“.

ST. LAURENT „GRANAT“ 2017
WEINGUT PFAFFL
ST. LAURENT „GRANAT“ 2017
statt € 7,99
€ 5,99
0,75 Liter | 1 Liter = 7,99
Detailinformation anzeigen

STEIERMARK

GELBER MUSKATELLER „KLASSIK“ 2017
WEINGUT SCHILHAN
GELBER MUSKATELLER „KLASSIK“ 2017
statt € 7,99
€ 5,99
0,75 Liter | 1 Liter = 7,99
Detailinformation anzeigen

Südsteirische Lebensader

Sanfte Hügellandschaften sowie das vom Mittelmeer beeinflusste milde Klima verleihen der Südsteiermark ihr besonderes Flair und bieten beste Voraussetzungen für den Anbau vielfältiger Rebsorten – wie etwa in besten Lagen rund um Gamlitz. Liebevoll auch „steirische Toskana“ genannt, ist die Region das größte zusammenhängende Weinbaugebiet des Bundeslandes. Neben den Aushängeschildern Weißburgunder, Welschriesling, Sauvignon Blanc und Gelber Muskateller gilt hier seit jeher ebenso der Schilcher, ein ganz spezieller Rosé, als Markenzeichen.

Einst als „Lebensader“ der Bauern für die Bewirtschaftung ihrer Weingüter errichtet, hat die Südsteirische Weinstraße mittlerweile Kultstatus erreicht. Die älteste österreichische Weinstraße verbindet aber nicht nur die fünf idyllischen Orte Ehrenhausen, Straß in Steiermark, Arnfels, Oberhaag und Leutschach, sondern vor allem auch die Menschen – ob Einheimische oder Weinliebhaber aus aller Welt.

Burgenland

CUVÉE „RED SECRET“ 2017
Weingut Hundsdorfer
CUVÉE „RED SECRET“ 2017
statt € 5,49
€ 4,11
0,75 Liter | 1 Liter = 5,48
Detailinformation anzeigen
MERLOT 2016
WEINGUT STREHN
MERLOT 2016
statt € 5,99
€ 4,49
0,75 Liter | 1 Liter = 5,99
Detailinformation anzeigen

Sonne, Wind, Wasser und Wein

300 Sonnentage im Jahr schaffen im östlichsten Bundesland die Basis für kräftige Rotweine. Und auch die unterschiedlichen Böden des Burgenlands sind das beste Fundament für die einzigartige Weinvielfalt. Ob Neckenmarkt mit seinen markanten Hügeln oder Andau als wärmster Ort Österreichs, um nur zwei Beispiele zu nennen: Hier herrschen ideale Bedingungen für den Weinbau. Dazu eine Portion Experimentierfreudigkeit der ansässigen Winzerinnen und Winzer und das Ergebnis kann sich echt schmecken lassen.

Im Mittelburgenland, rund um Deutschkreutz, ist die alte indigene Rebsorte Blaufränkisch nicht nur Teil der Kultur, sondern auch namensgebend. Die edlen Rotweine verdanken nicht zuletzt den lehmigen Böden und dem heißen Klima im „Blaufränkischland“ ihr kräftiges, würziges Bouquet. Aber auch exzellenter Merlot ist hier beheimatet, der neben seiner rubinroten Farbe vor allem mit seinem beerigen Geschmack überzeugt.

GELBER MUSKATELLER „KLASSIK“ 2017
WEINGUT MUENZENRIEDER
GELBER MUSKATELLER „KLASSIK“ 2017
statt € 5,99
€ 4,49
0,75 Liter | 1 Liter = 5,99
Detailinformation anzeigen
HEIDEBODEN „KLASSIK“ 2017
WEINGUT MUENZENRIEDER
HEIDEBODEN „KLASSIK“ 2017
statt € 6,99
€ 5,24
0,75 Liter | 1 Liter = 6,99
Detailinformation anzeigen

Naturparadies für Weinliebhaber

Die Nationalparkgemeinde Apetlon in der Region Neusiedler See ist nicht nur wegen des nahen Vogelparadieses an der „Langen Lacke“ einen Besuch wert, sondern ebenso wegen seiner Spitzenweine. Denn das spezielle Mikroklima des Seewinkels, der benachbarte Neusiedler See und zahlreiche kleine Lacken dienen als Wärmespeicher und bieten überdies ausreichend Luftfeuchtigkeit für das Gedeihen der Reben.

Filial Finder Icon

Überzeuge dich selbst!
Eine unserer über 230 Filialen ist auch in deiner Nähe.

Filialfinder